SCHLAFZIMMER.

INSPIRATIONEN FÜR DAS SMARTE SCHLAFZIMMER.

Mehr Möglichkeiten mit Conrad Connect und eNet SMART HOME.

Während Sie Ihre Akkus aufladen, bleibt Ihr Smart Home weiterhin aktiv.

Gestalten Sie die Funktionen im Schlafzimmer ganz nach Ihren Gewohnheiten: Tiefschläfer und Morgenmuffel gehen sicher, dass Sie morgens erfolgreich geweckt werden. Wer einen besonders leichten Schlaf hat, für den blockiert das Smart Home zur Schlafenszeit alle Benachrichtigungen und schaltet die Lichter aus, anstatt sie nur zu dimmen.

Lassen Sie sich von all den Aufgaben inspirieren, die Ihr Smart Home für Sie im Schlaf erledigt!

Staubsaugerroboter per Schalter steuern:
So wird das Haus smart und sauber.

Steuern Sie allerhand neue Geräte via eNet Wandsender – auch Staubsaugerroboter! Nutzen Sie beispielsweise einen 2fach Wandsender im Schlafzimmer, um mit einer Taste den Roboter los- und ihn mit der anderen Taste wieder zur Ladestation zu schicken. Ein verknüpfter Bewegungsmelder vermeidet zusätzlich die Stolpergefahr während des Saugens.

Das brauchen Sie für die Umsetzung:

  • eNet Funk-Wandsender 2fach
  • Princess Staubsaugerroboter
  • Homematic Bewegungsmelder

Machen Sie den nächsten Schritt!

Jetzt Service-Partner finden

Zum Conrad Connect-Projekt

Nachts nochmal kurz raus:
Nicht lange den Schalter suchen.

Stellen Sie ein, dass sich bei einer Bewegung nachts in Ihrem Schlafzimmer automatisch die Lichter im Flur und im Bad einschalten! So müssen Sie sich auf dem Weg zum Badezimmer nicht im Dunkeln orientieren und wecken außerdem nicht Ihren Partner mit Licht im Schlafzimmer.

Das brauchen Sie für die Umsetzung:

  • In eNet SMART HOME integrierten Bewegungsmelder
  • Smart integrierbare Leuchte, z.B. Philips Hue

Machen Sie den nächsten Schritt!

Jetzt Service-Partner finden

Zum Conrad Connect-Projekt

Fit für den Tag:
Morgens in Bewegung kommen.

Starten Sie an Wochentagen mit einem Morgenlauf in den Tag! Wenn Sie Ihr Schlafziel laut Smartwatch erreicht haben, das Wetter weder zu feucht noch zu kalt ist und noch genug Zeit bis zum Aufstehen bleibt, weckt Ihr Smart Home Sie für eine gesunde Laufrunde am Morgen.

Das brauchen Sie für die Umsetzung:

  • Smartwatch mit Sleeptracking z.B. von Garmin
  • Netatmo Wetterstation

Machen Sie den nächsten Schritt!

Jetzt Service-Partner finden

Zum Conrad Connect-Projekt

Lesen vor dem Schlafen:
Die richtige Atmosphäre schaffen.

Mit einer Taste lässt sich Ihr Schlafzimmerlicht perfekt für einen entspannten Leseabend dimmen und schaltet sich nach einem individuell eingestellten Zeitraum automatisch ab. So ersparen Sie sich den Weg zum Lichtschalter und können bedenkenlos in den Schlaf übergehen.

Das brauchen Sie für die Umsetzung:

  • eNet Funk-Wandsender
  • Dimmbare Leuchten z.B. Philips Hue

Machen Sie den nächsten Schritt!

Jetzt Service-Partner finden

Zum Conrad Connect-Projekt

Hinweis: 
Sie möchten ein Projekt mit den Geräten eines bestimmten Herstellers umsetzen? Kein Problem!

Hier erfahren Sie, welche Marken und Apps mit Conrad Connect kompatibel sind. eNet SMART HOME Kunden erhalten außerdem einen Gratis-Testmonat für Conrad Connect. Mehr erfahren Sie auf unserer Conrad-Connect-Supportseite.

ENTDECKEN SIE NOCH MEHR WOHNWELTEN.

Mehr Raum für smarte Möglichkeiten.

Smart und erholsam: Machen Sie das Einschlafen und Aufwachen komfortabler!

 

Ansehen

Mit eNet SMART HOME können Sie sich ganz und gar auf das Kochen konzentrieren.

 

Ansehen

Komfort findet vor allem im Wohnzimmer statt – der perfekte Ort für smarte Technik.

 

Ansehen

Machen Sie den Flur zur Verbindung der Wohnbereiche Ihres intelligenten Zuhauses.

 

Ansehen

Smart Home geht auch draußen! Erleben Sie, was rund ums Haus realisiert werden kann.

 

Ansehen

Wer auf der Suche nach Entspannung ist, wird im smarten Bad nicht enttäuscht.

 

Ansehen

Vielseitig: Ein Smart Home bietet Kindern Unterhaltung, Struktur und Sicherheit.

 

Ansehen

Immer aktuell bleiben!

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Ideen
rund um das Thema Smart Home. Wir freuen uns auf Sie!

ZUM NEWSLETTER